Tatoo und MES Suite sind Plattformlösungen, die dem Kunden ein Dashboard bieten, um schnell Informationen aus der Produktion und dem Qualitätsmanagement zu erhalten.

Die Meta-Level Software AG entwickelt hochgradig personalisierte Softwarelösungen für ein breites Kundenspektrum, von der deutschen Automobil- und Fertigungsindustrie, über Behörden, Finanzindustrie bis hin zum Gesundheitswesen. Mit ihren gemeinsam mit der Abteilung für Prüfstande der ZF Friedrichshafen AG entwickelten Produkten Tatoo und MES Suite, erhalten Prüf- und Produktionsingenieure einen kurzen Überblick über ihre Prozesse und können Störungen, Nacharbeiten oder anderen Problemen vorbeugen.

Der Anwender kann auf den ersten Blick Trends und Ausreißer in seinem Prozess erkennen

Tatoo 4 – Qualität auf den ersten Blick

Tatoo ist eine automatisierte Datenablage, mit der sich Qualitätsingenieure schnell einen Überblick über ihren Prozess verschaffen können. Durch einen automatisierten Datentransfer zwischen dem Prüfstand und Tatoo werden die Daten in der Tatoo-Datenbank (on-premises oder cloud-basiert) zentralisiert und dem Anwender in einer ausgefeilten Oberfläche angezeigt.

Die Vorteile einer solchen Lösung liegen zum einen in der Geschwindigkeit, mit der die Qualitätsingenieure in ihrer täglichen Arbeit Trends innerhalb des Prozesses finden können, die es ihnen ermöglichen, schnell zu handeln und so kostspielige niO-Teile oder Maschinenausfälle und deren Folgen zu vermeiden.

Der zweite Vorteil ist die automatische Datenübertragung und -speicherung, die es sehr einfach macht, innerhalb der Anwendung auf die Daten beliebig vieler Prüfstände zuzugreifen, ohne zeitaufwändige Importe der Messdaten in ein spezielles Datenanalyse-Tool durchzuführen, um die Daten zu “minen”.

Aus der Tatoo-Oberfläche kann der Anwender sogar, über optionale dedizierte Schnittstellen, auf externe Business-Intelligence-Anwendungen zugreifen.

MES Suite – Datenlücken füllen, Prozesse beherrschen

Die MES Suite ist eine modulare Plattform, die alle Prozessdaten von Industriekunden zentralisiert und einen Überblick auf der operativen Führungsebene des Unternehmens sowie ein automatisiertes Reporting an die Business-Ebene ermöglicht.

MES Suite begrüßt den Nutzer über ein Dashboard, von dem aus alle Prozessdaten je nach Kundenwunsch analysiert oder verarbeitet werden können. Die verschiedenen Module ermöglichen die Live-Überwachung der Produktion, der Gesamteffizienz, des Maschinenstatus und von Störungen im Prozess und vieles mehr, um die Werksmitarbeiter zu unterstützen, indem sie die richtigen Informationen zur richtigen Zeit erhalten. In einer Analyse können auch Maschinenstillstandszeiten aufgeführt oder die Genealogie von Montageteilen zurückverfolgt werden.

Durch die personalisierten Schnittstellen zu anderen Anwendungen schließt die MES Suite mögliche Informationslücken im ERP des Kunden, wie z. B. SAP, und gibt dem Finanzcontrolling zuverlässige Daten an die Hand.

Die MES Suite berücksichtigt alle “historisch gewachsenen” Lösungen des Kunden, indem sie individuelle Schnittstellen schafft und so die spezifischen Bedürfnisse des Kunden mit Industriestandards und Best Practices verbindet.

Meta-Level Software AG – Fast 40 Jahre Erfahrung

Die Meta-Level Software AG wurde 1983 in Saarbrücken gegründet, ihr Kerngeschäft besteht aus individueller Softwareentwicklung und Beratungsleistungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Die Hauptaktivitäten sind Software Services, Digitalisierung in der Industrie, Cloud- & Web-Entwicklung, Geodatenmanagement. Darüber hinaus entwickelt die Meta-Level Software AG seit Januar 2021 im Rahmen des Forschungsprojekts “BaSys überProd” gemeinsam mit Projektpartnern einen neuartigen Verwaltungsschalen-Generator für die Industrie.

www.meta-level.de